Rückrundenstart der Minis

Rückrundenstart der Minis

Am 9.03.2019 begann auch endlich die Meisterschaft für unsere Minis gegen einen nicht sehr einfachen Gegner, nämlich Arminia Hassel. Aber alle waren schon ganz heiß drauf endlich wieder den Ball zu kicken. Das Wetter spielte auch noch mit, es war trocken.

 

Und dann ging es auch schon los

Anstoß 1. Halbzeit:

Am Anfang schien noch alles so als wäre die Partie sehr ausgeglichen. Doch dann kam das böse Erwachen. Unsere kleinen Kicker fanden einfach nicht richtig ins Spiel und somit gelang es den Arminen in der 3. Spielminute direkt mit 0:1 in Führung zu gehen. Wir ließen uns nicht unterkriegen, doch es lief nicht so wie es sein sollte und wir kassierten ein Tor nach dem anderen. 

Zur Halbzeit lagen wir dann mit 0:9 im Rückstand

Anstoß 2. Halbzeit: 

Wir ließen uns nicht unterkriegen und kämpften weiter. Doch es sollte einfach nicht sein. Das Runde wollte nicht ins Eckige. Ganz im Gegenteil, die Arminen schossen ein Tor nach dem anderen, sodass es in der 30 min schon 0:12 stand. Es sollte nicht besser werde. Das Pech war auf unserer Seite als dann noch das Eigentor fiel. Das Ende vom Lied war ein Endergebnis von 0:15.

 

Aber ein Dank geht trotzdem an die Mannschaft, die ihr Bestes gegeben und gekämpft hat bis zum Umfallen. Ein Dank geht auch an die Trainer der Arminen für das faire Spiel. 

Kader vom 9.03.2019

Max, Til, Berat, Fabian, Philipp N., Philipp M., Sema, Florian, Mirac, Lennart, Mohamed.

Für uns heißt es jetzt weiterhin hart trainieren. Am nächsten Samstag den 16.03.2019 heißt es dann Derbytime und unsere Mini Veilchen sind dann zu Gast bei unseren netten Freunden von der SpVgg. Middelich-Resse 71/81. Anstoß ist um 11 Uhr auf Asche.

 

Fotos: Monika Meyer & Arminia Hassel

 

 

Facebook
Facebook
YOUTUBE
YOUTUBE
Instagram