F-Jugend - Gegner eine Nummer zu hoch

F-Jugend – Gegner eine Nummer zu hoch

Heute waren wir zu Gast beim VFB 09/13 Gelsenkirchen.
Die Kinder und auch ich als Trainer waren hochmotiviert und hatten uns auch sehr viel vorgenommen.
Leider war der Gegner mit haupsächlich 2009ern zum Spiel angetreten und uns somit spielerisch haushoch überlegen.
Da wir erst seit diesem Sommer in dieser Formation zusammen sind, und wir noch nicht viel Spielpraxis sammeln konnten, war der Gegner doch eine Nummer zu hoch für uns.
Die Kinder haben alles versucht was in ihrer Macht stand um dagegen zu halten, aber leider stand es am Ende 12:1 für den VFB.
Das einzigste Tor erzielte für uns Adnan Shaheen durch einen sehr schönen Einwurf von Noel Wiesner.
Ich finde immer noch, dass unsere Mannschaft ein sehr hohes Potential hat. Wir werden auch weiterhin versuchen dieses in den nächsten Spielen zu zeigen.
Wir werden durch jedes Spiel dazulernen und dazu gehören nunmal auch solche Niederlagen. Wir, die Trainer, sind aber richtig stolz auf unsere Kinder.
Macht alle weiter so und es werden bald die ersten Siege folgen !

Bilder:

F-Jugend - Spvgg Erle 19 E.V. - VFB 09/13 Gelsenkirchen
F-Jugend - Spvgg Erle 19 E.V. - VFB 09/13 Gelsenkirchen
F-Jugend - Spvgg Erle 19 E.V. - VFB 09/13 Gelsenkirchen
F-Jugend - Spvgg Erle 19 E.V. - VFB 09/13 Gelsenkirchen
F-Jugend - Spvgg Erle 19 E.V. - VFB 09/13 Gelsenkirchen
F-Jugend - Spvgg Erle 19 E.V. - VFB 09/13 Gelsenkirchen

Fotos: Ramona Zahn

Facebook
Facebook
YOUTUBE
YOUTUBE
Instagram