Himbär Cup 2018

Die Remis-Könige

Am Sonntag spielten unsere Minis beim Himbär Cup 2018 von SV Titania Erkenschwick.

Das 1 Spiel ging gegen GW Erkenschwick und man merke sofort das die Ordnung im Spiel noch nicht da und verlor unglücklich 1:0.

Daraufhin wurde kurzfristig eine Mannschaftsitzung eingerufen und alle Fehler wurden angesprochen und entsprechend korrigiert.

Im 2. Spiel gegen Hochlar 28 war die Ordnung wieder hergestellt und man spielte das beste Spiel des Turniers, welches leider 0:0 ausging.

Die 3 folgenden Spiele gegen Armina Ickern, Erler SV 08 und SV Titania Erkenschwick spielten man ebenfalls 0:0, obwohl da viel mehr drin war.

Die letzten 2 Spiele gegen Eintracht Dortmund und SW Röllinghausen, die stärkesten Teams im Turnier, gingen dann leider mit 5:0 und 3:0 verloren, man merke aber da schon das die Kraft nicht mehr reichte. Dabei hätte man das letzte Spiel nicht verlieren mssen, da man fast ebenbürtig war.

Dennoch können wir Trainer auf unser Team stolz sein und sehen mit Freude die Entwicklung die das Team gemacht hat.

Weiter so Jungs, jetzt heißt es TORSCHUSS-TRAINING ohne Ende. 🙂

Bilder

Facebook
Facebook
YOUTUBE
YOUTUBE
Instagram